Grüne umgebung ist unsere sorge!
Traidenis
ZURÜCK ZUR LISTE

Badebottische

Traidenis produziert Badebottiche aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Der große Vorteil und die Einzigartigkeit von diesem Badebottich besteht darin, dass in seinem Inneren eine konstante Wassertemperatur von +39° C gehalten wird.

44.jpg55.jpg   22.jpg   33.jpg

                                                        Badebottich

Im GFK - Badebottich werden eingebaut: 
  • Thermoregler zur Erhaltung einer konstanten Wassertemperatur von 39° C im Sommer und im Winter; nach dem ersten Einschalten des Wasserheizsystems wird die vorgegebene Wassertemperatur innerhalb von 1-2 Tagen erreicht;
  • Filtersystem; dabei werden Reagenten eingesetzt, die für Thermobecken im SPA-Bereich genutzt werden. Wasseraustausch ist von der Nutzungsintensität des Badebottichs abhängig, d.h. davon, ob der Badebottich privat oder gewerblich verwendet wird. Bei einer privaten Nutzung muss das Wasser im Badebottich die ganze Saison nicht ausgetauscht werden;
  • eine mechanische oder elektromechanische Bottichdeckelvorrichtung;
  • Beleuchtung des Bottichbodens, Anzahl der Wasser-Luft-Düsen u.ä. ist auftragsabhängig.


Es handelt sich hier um einen in der Freiluft einsetzbaren SPA-Badebottich für anspruchsvolle Kunden, die einen hohen Wert auf Funktionalität und Komfort legen.

Kommentare (0)

Kommentieren



    +370 315 782 63 Pramones str. 31B, LT62175 Alytus, Litauen info@traidenis.lt
2017 © Traidenis. All rights reserved Entscheidung: