Grüne umgebung ist unsere sorge!
Traidenis
ZURÜCK ZUR LISTE
Datenfernübertragungssystem (NDPS) für kleine Abwasserkläranlage
2013-04-30
Datenfernübertragungssystem (NDPS) für kleine Abwasserkläranlage
Biologische Kläranlagen fürs Haushaltsabwasser, die in UAB „Traidenis“ hergestellt sind, gehören zu den ersten Kleinanlagen, wobei eine komplette und vollständige telemetrische Steuerung eingeführt wird.

Das Datenfernübertragungssystem (NDPS) – das ist ein telemetrisches Kontrollsystem, das für die Beobachtung und Steuerung von den Funktionen der Abwasserkläranlage gezielt ist und über Ereignisse einer Abweichung von Parametern oder bei einem unkonventionellen Fall signalisiert.

Das NDPS System beinhaltet Sensoren, Steuerungsgerät, Modem und Software, was ins Standartprodukt – in die  Abwasserkläranlage montiert wird. Dieses System steuert voll automatisch die Funktionen der Gebläse und des Belüftungssystem, ermöglicht die Konzentration vom Schlamm zu regeln und den Abwasserablauf ins Infiltrationsfeld zu bestimmen (Bedienpersonal kann sehen, ob ein Hochwasser gebildet wird), die Entsorgung vom  überflüssigen Schlamm zu regeln und die Sicherheit von der Abwasserkläranlage selbst und der Gebläse zu gewährleisten.

Software erlaubt, die aktuelle Arbeit von der Abwasserkläranlage anhand einer Smart Phone oder eines PC-s zu beobachten. 

Kommentare (0)

Kommentieren



    +370 315 782 63 Pramones str. 31B, LT62175 Alytus, Litauen info@traidenis.lt
2017 © Traidenis. All rights reserved Entscheidung: